Freitag, 17. Juli 2015

Sommerdrink Sherry-Tonic staubtrocken

Ich wusste gar nicht, dass Ihr Euch alle so gerne einen auf die Lampe kippt. Mein letzter Drink ging bei den Zugriffszahlen total durch die Decke. Hier kommt ein Drink der deutlich leichter ist, als er schmeckt. Das muss ja auch kein Nachteil sein, weil immer wieder Aufwachen angesagt ist.  


Zutaten:

1/3 Sherry trocken
2/3 Tonic Water eiskalt
frisches Obst, z.B. Kirschen

Den Drink habe ich mir letztens am Wochenende mitten in der Nacht gegönnt, als wir Temperaturen über 30 Grad hatten. Der ist staubtrocken wie die Wüste Gobi und perfekt bei großer Hitze. Null Süße und kein Drink, der einen aus den Schuhen kippt. Perfekt für laue Sommernächte im 20 Stock, Terrassenblick auf den Central Park, mit gepflegter Jazz Musik aus den Lautsprechern, als letzten Dosenöffner, für den Abschuss des Abends. Know what I'm sayin'


Kirschen entsteinen


Entsteinte Kirschen ins Glas legen. 


Mit trockenem Sherry begießen


Eiskaltes Indian Tonic Wasser zum Auffüllen


Das ist ein echt trockener Stiefel, bei dem sich einem die Schleimhäute zusammen ziehen. Perfekt für heißes Wetter und davon kann man auch mal einen mehr nehmen, ohne dass man am nächsten Tag Kopfschmerzen hat.


Das ist Jazz und nicht Atemlos durch die Nacht  Ich wünsche viel Spaß beim Nachmischen und einen guten Durst.

Kommentare:

  1. ...einen auf die Lampe MUSS ab und zu einfach sein! ;)
    Aber ehrlich gesagt kann ich mit so furztrockenem Gesöff nicht so viel anfangen! Haste auch noch Mädchengetränke im Angebot? :o)))

    Durstige Grüße, Doris!

    AntwortenLöschen
  2. bin ich ein mädchen? ;-). da ich keine dosen mehr öffnen muss, sind mir die mädchendrinks irgendwie abhanden gekommen und ich habe nur noch so trockene stiefel in petto. die mutti trinkt ja schon seit fast 7 jahren permanent nix mehr.

    AntwortenLöschen
  3. Sind wir auf flüssige Nahrung umgestiegen? Für Mädchen empfehle ich Wodka mit Waldmeistersirup, Tonic und einem Schuss Limette.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nee überhaupt nicht, aber zu den temperaturen gehört auch mal ein drink, der das wetter irgendwie abbildet.

      Löschen