Sonntag, 24. August 2014

Habanero für alle - feurige Einladung

Im Moment finden sich ja alle ganz witzig, wenn sie sich einen Eiskübel über den Kopf kippen, in Klamotten baden gehen, oder ein Bier vor laufender Kamera auf ex trinken. Das ist Mädchenkram, denn hier kommt die Habanero Herausforderung!! 


Ich habe die Habaneros am 19.08.2014 mit Olivenöl und Meersalz angesetzt. Habaneros haben je nach Farbe unterschiedliche Schärfegrade zwischen 250000 und 500000 Scoville. 
Wenn man hinten drei Nullen weg lässt, dann hat man die Literzahl an Wasser, die man braucht, um die Schärfe zu neutralisieren. Wir reden hier als von 250 bis 500 Liter Wasser und da ich sowohl als auch verwendet habe, wird die Wahrheit irgendwo in der Mitte liegen.


Meine Einladung ist ein leckeres Pizza Essen und Habanero für alle ;-)
Sind die zu hart, bist DU zu weich! Wenn Ihr nicht gegen mich antreten wollt, gebe ich Euch hier das passende Werkzeug in die Hand, Eure Umgebung mal richtig durch zu schärfen.


Schärfe ist gesund, weckt die Lebensgeister, ist eine Vitamin C Bombe, reinigt die Atemwege, die Verdauungsorgane und stärkt die Abwehrkräfte.


Habaneros sind extrem lustig. Schon beim Schneiden kann es passieren, dass man spontan niesen muss.


Aus Versehen mal an den Fingern zu lecken ist auch ziemlich scharf, geschweige denn sich die Augen zu reiben. Amateure tragen dabei Handschuhe, andere reinigen sich die Hände erst mit Öl und dann mit Geschirrspülmittel und hoffen dann darauf, nichts mehr unter den Fingernägeln zu haben.


Das kann man nicht aus dem Stand geniessen, daran muss man sich langsam gewöhnen, aber es ist total lecker und es schärft einem auch die anderen Sinne. Die Dosis macht das Gift!


Hier habt Ihr schon mal das Handwerkszeug zum Üben, einfach nur Habanero, Meersalz und Olivenöl. Mit jedem Tag, zieht es noch ein wenig mehr durch und schmeckt noch besser als am Tag davor.


So ein Öl möchtet Ihr nicht mehr missen, wenn Ihr es einmal gemacht habt. Damit ersetzt Ihr auch ABC Salbe und bekämpft Muskelkater, wenn Ihr es von außen auftragt


Männerpizza wäre auch mal aller Laster Anfang


Na, Lust auf Geschmackskarneval im Mund? Ich bin dabei! Wer sich traut, schreibt mir eine Mail und dann bist du mein Gast. Berlin, gerne Samstag Abend ab 20 Uhr, maximal vier Opfer, äh Teilnehmer. Das Fernduell mit Videobeweis geht jeden Tag. Nicht vergessen, es gibt Fotos für die Nachwelt. Wenn die Resonanz gut ist, setze ich noch ein paar Gläser an, damit alle die gleichen Waffen in die Hände bekommen.


Hier ist mein Update vom 30.11.2014 um zu zeigen, wie sich die Feststoffe reduzieren. Das ist echt der Kracher, wie sich das Geschmacklich entwickelt hat. Wir haben es zu Pizza verwendet und aus einer harmlosen Salamipizza eine echte Geschmacksbombe gezaubert, die höchstwahrscheinlich schon gegen das Kriegswaffengesetz verstösst.


Alter Falter, das sind Scoville in Reinkultur. Vier Leuten am Tisch, stieg der Rauch aus den Ohren auf.


Viel Spaß beim Vorglühen und einen guten Appetit



Kommentare:

  1. Sorry, ich bin raus. Vergiß es. Niemals ess ich das Zeug!! Ich esse überhaupt nie nix scharfes! Brrrrrr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. stell dich nicht so an, du willst das doch auch ;-)

      Löschen