Freitag, 24. Februar 2012

hunger ist der beste koch...


...aber ohne zutaten geht nichts. deswegen hier an dieser stelle, meine subjektive liste von dingen, die man immer im hause haben sollte, damit man jeden tag, mit ein wenig phantasie, etwas leckeres zu essen kochen kann. hunger hat man ja immer und man weiß nie, wer vor der tür steht.



Was man immer lagernd haben sollte:

Gemüse:
Zwiebeln, Lauchzwiebeln
Tomaten
Paprika
Möhren
Sellerie (am besten Staudensellerie)
Pilze
Gurke
Salat
Weißkohl
Pepperoni

Gewürze:
Salz
Pfeffer
Zucker
frischen Knoblauch
Rosmarin
Oregano
Basilikum
Dill
Zimt
Vanille
Honig

Fleisch:
zum Kurzbraten Pute, Rind oder Schwein
zum Schmoren Rind oder Schwein

Zutaten:
Saure Sahne
Sahne
Naturjoghurt
Käse zum Schmelzen
Parmesan, Provolone, oder Grana Padano
roten Balsamico Essig
weißen Balsamico Essig
Olivenöl
Pflanzenöl
Butter
Zitrone und/oder Limette
Nüsse / Mandeln
Eier
Mehl
frische Hefe

Beilagen:
Kartoffeln
Nudeln
Reis
Baguette / Ciabatta

Dose:
Tomaten, Tomatenmark
Mais
Bohnen

Alkohol:
Weißwein
Rotwein
Bier
Brandy, Cognac, Calvados, Wodka, oder irgendwas Anderes was doof macht.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen